Mitgliedschaft

Hier findest du nützliche Informationen zur Mitgliedschaft.

Anmeldung

Den Aufnahmeantrag gibts beim Übungsleiter oder unter Downloads. Bei Kindern und Jugendlichen ist die Zustimmung des Erziehungsberechtigten erforderlich. Mit der Anmeldung kannst du dich in jeder Abteilung sportlich betätigen. Die Anmeldung gibst du beim Trainer ab. Wir übernehmen dann die Meldung beim Deutschen Karate Verband (siehe unten). Mit der Anmeldung erhalten wir ein SEPA Mandat, damit der Abteilungsbeitrag und die jährlich anfallenden DKV Gebühren eingezogen werden können. 

Kündigung

Die Mitgliedschaft bei der TSG / der Karateabteilung kann zum Jahresende gekündigt werden. Kündigungen müssen schriftlich bis spätestens 15.11. in der Geschäftsstelle / der Abteilungsleitung eingegangen sein. Ist die Kündigung rechtzeitig eingegangen erlischt automatisch auch die Mitgliedschaft beim Deutschen Karate Verband.

Beiträge Hauptverein

Die Beiträge des Gesamtvereins sind wie folgt gestaffelt und werden jährlich eingezogen. Ab dem 18. Lebensjahr muß für den ermäßigten Beitragssatz eine Ausbildungs- oder Studienbescheinigung unaufgefordert in der Geschäftsstelle vorgelegt werden! Sonst wird automatisch der Beitrag für Erwachsene erhoben.In einer Familienmitgliedschaft (Mini und Maxi) sind alle dem Verein namentlich gemeldeten Angehörige einer Familie erfasst, egal in welchen Abteilungen sie trainieren.

Ermäßigt

Kinder, Schüler, Studenten bis zum vollendeten 27. Lebensjahr
69,00€ / Jahr
 

Erwachsene

126,00€ / Jahr
 

Familie Mini

Alleinerziehendes Elternteil und Kinder
189,--€ / Jahr
 

Familie Maxi

für die ganze Familie
216,00€ / Jahr
 

Abteilungsbeiträge

Die Beiträge staffeln sich nach Alter in Grund- und Modulbeitrag. Werden mehrere Module gebucht, so verringert sich der Modulbeitrag je Modul um 5,--, auch für Familien. Sportkarate ist nur in Verbindung mit Karate buchbar.

Karate beinhaltet Grundlagen in Form von Kihon, Kata, Bunkai, Selbstverteidigung und Sportkarate.

Sportkarate im Team der Knights bedeutet Wettkampfsport auf hohem Niveau. Die Knights sind das Kumite Wettkampfteam der Metropolregion Rhein-Neckar. Wir streben das höchste Wettkampfniveau der WKF an und bereiten uns am Leistungszentrum Kumite des Karate Centrums Rhein-Neckar e.V. darauf vor.

Selbstschutz bedeutet: Spezialisiertes auf Selbstschutz und Selbstverteidigung ausgerichtetes Training.

Beiträge des Deutschen Karate Verbandes

Als Mitglied der Karateabteilung wirst du automatisch beim Deutschen Karate Verband angemeldet. Der hierfür anfallende Jahresbeitrag für das Folgejahr von 20,– wird zum 15.12. mit dem Monatsbeitrag, bei Neueintritt zusammen mit der Passgebühr in Höhe von 10,– mit dem ersten Monatsbeitrag eingezogen.

Konto für Beiträge des Hauptvereins

Es ist am einfachsten, den Jahresbeitrag von der TSG einziehen zu lassen. Hierfür gibt es auf dem Online Formular und dem Faltblatt mit der Beitrittserklärung eine Einzugsermächtigung. Für alle Fälle, dennoch hier die Kontodaten für Beiträge des Hauptvereins. Sparkasse Heidelberg BLZ 672 500 20 Konto-Nr. 50 004 791

Prüfungsgebühren

Durch regelmäßiges Training erlangst du die Fertigkeiten für die nächste Graduierungsstufe und es besteht die Möglichkeit an einer Kyu-Prüfung teil zu nehmen. Kyu-Prüfungen finden bei uns zwei mal jährlich, vor den Sommerferien und vor den Winterferien, statt. Die Prüfungsgebühr beträgt zur Zeit für jeden Kyu Grad 20,–. Die Kids nehmen am Soundkarate Programm teil. Hier finden Prüfungen in Form von Fitnesstests, Kombitests und Abschlussprüfungen statt. Für die Abschlussprüfung zu einem Kyu Grad wird eine Gebühr von 20,– erhoben, für die zu einem „halben“ Kyu-Grad 10,–.

Startgelder

Die Startgelder werden für Minderjährige im im Rahmen der Nachwuchsförderung vom Hauptverein übernommen. Im Erwachsenenalter werden lediglich die Startgelder zu Qualifikationsturnieren, wie Bezirks-, Landes- und Deutschen Meisterschaften, übernommen. Startgelder zu Cups und anderen Turnieren müssen selber gezahlt werden.

Vereinsorgane

Die TSG Wiesloch verschickt vierteljährlich kostenlos an erwachsene Mitglieder die „Vereinsbrille“. In der Vereinszeitschrift sind alle Aktivitäten der Abteilungen, Berichte und Infos der Vereinsführung sowie der Geschäftsstelle abgedruckt. Die Homepage der TSG erreichst du unter www.tsg-wiesloch.de. Hierüber sind auch alle Abteilunsseiten erreichbar.